Bald ist es so weit.
Vom 2. bis 5. März öffnet der Mobile World Congress in Barcelona seine Tore.
Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird Samsung diesen Event nutzen um seine beiden neuen Flaggschiffe, das Samsung Galaxy S6 sowie das Samsung Galaxy S6 Edge der Weltöffentlichkeit vorzustellen.

Natürlich wurden schon im Vorfeld durch verschiedene Leaks oder durch „ausversehen“ online geschaltete Webseiten viele Infos zu den beiden Geräten bekannt.
Auch heute gab es wieder ein paar weitere Infos, die wahrscheinlich ausversehen, kurz online geschaltet wurden.
Auf der skandinavischen Samsung Support Seite waren heute die beiden Smartphones mit ihren vermeintlichen Modellnummern zu finden.

samsung-galaxy-s6-sm-g920f-support-page

 

samsung-galaxy-s6-edge-sm-g925f-support-page

 

Mit der Modellbezeichnung SM-G920X und SM-G925X  bleibt Samsung seiner bisherigen Namenskonventionen treu.

Somit liefert Samsung ein weiteres Indiz, das diese beiden Geräte mit aller Wahrscheinlichkeit auf dem MWC vorgestellt werden.

 

 

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelAnleitung: Samsung Galaxy S5 rooten.
Nächster ArtikelChromecastbesitzer bekommen 6€ geschenkt.
Geboren bin ich 1978. Aufgewachsen bin ich in Schleswig-Holstein und lebe seit 2002 in meiner Wahlheimat Hannover/Langenhagen. Ich bin Gründer von Bitjunkies.de und betreibe die Seite sowie meinen dazugehörigen Youtubekanal, da es mir als Hobby sehr viel Spaß bereitet und mich vom Alltagsstress ablenkt. Hauptberuflichen bin ich Netzwerkadministrator bei Volkswagen Nutzfahrzeuge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here